Menü
Suche

News

Wir unterstützen die Aktion Mensch

Seit mehr als 3 Jahren erhalten unsere Mitarbeiter zu besonderen Ereignissen (Jubiläum, runder Geburtstag etc.) ein Glücks-Los der Aktion Mensch. Durch die Losverkäufe nahm die Aktion Mensch im Jahr 2020 über 200 Millionen Euro ein. Seit ihrer Gründung im Jahr 1964 hat sie mehr als 3,5 Milliarden Euro an soziale Projekte weitergegeben. Ziel der Aktion Mensch ist, die Lebensbedingungen von Menschen mit Behinderung, Kindern und Jugendlichen zu verbessern und das selbstverständliche Miteinander in der Gesellschaft zu fördern. Diese Projekte unterstützen wir gerne und dürfen uns somit auch in diesem Jahr für unser Engagement ein weiteres Jahr mit dem Siegel der Aktion Mensch schmücken. Das tun wir sehr gerne und hoffen, dass wir damit viele Menschen auf diese wirklich gute Sache aufmerksam machen.

Ausgabe 2-2020

Diversität: Warum heterogene Teams oft die besseren sind

Die neueste Ausgabe der CargoTime lesen Sie hier. Sie möchten in den Verteiler aufgenommen werden, um die CargoTime zweimal pro Jahr auf dem Postweg zu erhalten? Dann wenden Sie sich bitte an bernd.sander@sander-logistics.de

Cargoboard feiert einjähriges Bestehen

Logistik-Start-up der Stückgutkooperation CargoLine blickt auf sehr erfolgreiche zwölf Monate Geschäftsbetrieb zurück

Im April 2019 ging Cargoboard mit seiner Transportplattform an den Markt / Neben den vier Gründern beschäftigt das Logistik-Start-up mittlerweile acht Mitarbeiter / Über cargoboard.de wurden im ersten Jahr über 20.000 Sendungen abgewickelt Paderborn, 21.04.2020 -- Vor genau einem Jahr ging die Onlinespedition Cargoboard an den Markt. Mittlerweile blickt das von der Stückgutkooperation CargoLine und weiterlesen.

CargoLine verzeichnet weiteres Wachstum

Plus an Menge und Umsatz in 2019 / Onlinespedition gelauncht / Netzstabilität erhöht

Frankfurt am Main, 8. April 2020 – Mit 12,8 Mio. Ausgangssendungen (plus 2,6 Prozent) und einem Umsatz von 1,46 Mrd. Euro (plus 2,8 Prozent) konnte die Stückgutkooperation CargoLine auch im Geschäftsjahr 2019 auf hohem Niveau weiterwachsen. Die nationalen Verkehre legten um 2,5 Prozent auf 9,75 Millionen Sendungen zu, die internationalen um 2,7 Prozent auf 3,05 weiterlesen